Ankerbüdel

Der Ankerbüdel - der Shopper für die Mami von heute.

 

Die Idee: Als Zwillingsmami habe ich nur zu oft die Erfahrung machen müssen, dass der Kinderwagenkorb zu klein ist. Windeln, Feuchttücher, Babynahrung...und dann auch noch die Haushaltseinkäufe. Ständig war der Kinderwagenkorb zu klein für alle Einkäufe. Was blieb mir also übrig? In einer Hand den Kinderwagen und in der anderen Hand die Einkaufstüten. Schön war das nicht.

 

Aber es mußte doch eine Lösung geben, die zweckmäßig ist und auch noch gut aussieht?! 

 

Die Idee war geboren - der Ankerbüdel. Der Ankerbüdel ist aus einem reißfestem Material genäht, das ansonsten für Spinnaker und Drachen verwendet wird. Er hat innen eine kleine Tasche, damit auch der Schlüssel und das Handy immer griffbereit sind. Außen sind Klettbänder angebracht mit denen der Ankerbüdel am Kinderwagen angebracht werden kann. Zum Mitnehmen der Einkäufe in die Wohnung sind cognac-farbene Lederriemen an der Oberseite angebracht.